Die Coronabeschränkungen sind soweit aufgehoben, dass wir beabsichtigen, den Herrenkrugparklauf unter Beachtung der dann gültigen Hygieneauflagen am 19.09.2020 durchzuführen. Es gibt sicherlich auch viele Sportler, die sich in der Zwischenzeit an die virtuellen Läufe gewöhnt haben und (noch) nicht an realen Läufen teilnehmen möchten. Wir werden daher sowohl eine virtuelle als auch die reale Variante des Herrenkrugparklaufes anbieten.

Der in der Ausschreibung angebotene Halbmarathon wird aufgrund begrenzter Helferkapazitäten leider nur in der virtuellen Variante möglich sein.

Die Anmeldung auf race|result wird voraussichtlich Ende August freigeschaltet.